SO ERREICHEN SIE UNS

Egal ob mit Auto, Bahn oder erst einmal nur per E-Mail oder Telefon: Sie sind bei uns jederzeit willkommen.

LAGE & ANFAHRT

Hier können Sie uns finden.

KONTAKT

Einfach anrufen, e-mailen oder das Kontaktformular benutzen.

FAQ

Häufig gestellte Fragen.

UNSERE ADRESSE

Haus Seebär
Seestraße 20b
17419 Seebad Ahlbeck

Check-in: ab 16 Uhr
Check-out: bis 10 Uhr

KONTAKTIEREN SIE UNS

Für alle Buchungsanfragen und Auskünfte rund um einen Aufenthalt im Haus Seebär steht Ihnen unser freundlicher und kompetenter Vermittlungspartner Ferienwohnungen am Dünenstrand Usedom zur Verfügung.

Anrufen

Sie erreichen Ihren Ansprechpartner Sebastian Scholz von Ferienwohnungen am Dünenstrand Usedom täglich von 9:30 bis 20:30 Uhr per Festnetz unter 038378 800705 oder mobil unter 0171 5833084.

E-Mail senden

Nutzen Sie das Kontaktformular, um uns jederzeit eine Nachricht zukommen zu lassen.

Schauen Sie vorbei

Das Vermittlungsbüro von Ferienwohnungen am Dünenstrand Usedom befindet sich in der Maxim-Gorki-Straße 22 in 17424 Heringsdorf und ist in der Regel täglich von 9:30 bis 11 Uhr sowie 15 bis 18 Uhr geöffnet.

ANTWORTEN AUF HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

(und auf selten gestellte auch)

Ab wann kann die Ferienwohnung bezogen werden?
Am Anreisetag steht Ihnen die Ferienwohnung ab 16 Uhr zur Verfügung.
Bis wann muss die Ferienwohnung geräumt werden?
Am Abreisetag steht Ihnen die Ferienwohnung bis um 10 Uhr zur Verfügung.
Besteht die Möglichkeit, die Ferienwohnung früher zu beziehen?
Gerne könne Sie unseren Vermittlungspartner einen Tag vor Ihrer Anreise kontaktieren, um eine eventuell frühere Anreisemöglichkeit zu erfragen.
Werden Bettwäsche und Handtücher bereitgestellt?
Wenn Sie bei uns eine Ferienwohnung buchen, ist die Bettwäsche stets im Mietpreis enthalten und bei Ihrer Ankunft bereits fertig aufgezogen. Handtuchpakete (ein Handtuch und ein Duschtuch) stellen wir Ihnen gerne für 5 € pro Paket zu Verfügung.
Welche Leistungen sind im Mietpreis enthalten – und welche nicht?
Im Grundmietpreis enthalten sind die Übernachtungsgebühr für jeweils zwei Personen und die Erstausstattung mit Bettwäsche. Ein Stellplatz, die Benutzung von WLAN und Fahrrad-Abstellraum sowie ein evtl. benötigter Kinderhochstuhl sind ebenfalls inkludiert. Gesondert aber obligatorisch berechnet werden die Endreinigung und eine kleine Buchungs- bzw. Verwaltungsgebühr. Optional sind die Kosten für zusätzliche Personen, die Erstausstattung mit Handtüchern, die Leihgebühr für ein Kinderbett oder andere spezielle Serviceleistungen, über die Ihnen unser Vermittlungspartner gerne Auskunft erteilt.
Wo erhalte ich die Schlüssel für die gebuchte Ferienwohnung?
Üblicherweise erhalten Sie die Schlüssel bei unserem Vermittlungspartner Ferienwohnungen am Dünenstrand Usedom in der Maxim-Gorki-Straße 22 in 17424 Heringsdorf in der Zeit von 9:30 bis 11 Uhr oder 15 bis 18 Uhr. Die jeweils aktuellen und genauen Infos zur Schlüsselübergabe finden Sie jedoch stets in Ihrem Mietvertrag.
Können Koffer vor der Anreise zugeschickt werden und wohin?
Nach Absprache nimmt unser Vermittlungspartner Ihr Gepäck gerne in seinem Büro entgegen. Ihre Koffer werden durch die Mitarbeiter am Abreisetag aus der Ferienwohnung abgeholt und für den Rückversand ins Büro gebracht, so dass sie pünktlich vom Lieferdienst abgeholt werden können. Für den Hol- und Bringservice wird eine Gebühr von 10 € erhoben.
Sind Haus und Ferienwohnungen barrierefrei?
Kurz gesagt: nein. Bitte berücksichtigen Sie: Haus Seebär ist ein denkmalgeschütztes Gebäude aus dem 19. Jh. ohne die heute üblichen baulichen und technischen Komfort- und Sicherheitsmerkmale. Ältere oder körperlich eingeschränkte Gäste sollten sich daher bewusst sein, dass sämtliche Ferienwohnungen im Ober- bzw. Dachgeschoss liegen und nur per Treppe erreichbar sind. In den Bädern sind die Duschen aufgrund der traditionellen Holzdeckenkonstruktion nicht bodengleich.
Darf in den Ferienwohnungen geraucht werden?
Nein, dies ist nicht erlaubt. Raucher können ab Frühjahr aber gern die gemütliche Holzbank vor dem Hauseingang benutzen oder auch die windgeschützte Sitzecke im Hinterhof. Hier stellen wir dann auch Behältnisse für Asche und Zigarettenkippen zur Verfügung. Die Wintermonate hingegen sind für Raucher bei uns nicht ganz so komfortabel.
Kann ich meinen Hund mitbringen?
In einigen unserer Ferienwohnungen sind kleinere Hunde auf Anfrage und gegen eine Gebühr willkommen. Wir behalten uns jedoch vor, dies individuell und von Fall zu Fall zu entscheiden.
Was ist, wenn ich ein Kinderbett und/oder einen Kinderhochstuhl benötige?
Sofern Sie über kein eigenes verfügen, können Sie ein Ein Kinderreisebett (10 €) und eine Kinderbettmatratze (5 €) für die Dauer Ihres Aufenthaltes bei unserem Vermittlungspartner mieten. Solide Kinderhochstühle sind in den Ferienwohnungen kostenfrei vorhanden. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für ordnungsgemäßen Zustand und Gebrauch.
Ist WLAN vorhanden?
Ja, im gesamten Haus Seebär und seinen Ferienwohnungen haben Sie grundsätzlich Zugang zu einem kostenlosen, passwortgeschützten WLAN-Hotspot mit bis zu 50 MBit. Die tatsächliche Empfangsqualität und Internet-Geschwindigkeit kann jedoch nach Lage der Ferienwohnung, Tageszeit und Anzahl der Mitbenutzer im Haus merklich schwanken. Ferner können wir keine Garantie für die ununterbrochene Verfügbarkeit des WLANs übernehmen, da diese auch vom DSL-Anbieter und möglichen temporären Störquellen in der Umgebung oder im Haus abhängig ist. Bitte bedenken Sie, dass es sich bei Ahlbeck um eine Kleinstadt in Ostvorpommern nahe der polnischen Grenze und keinen mit Glasfaser versorgten Stadtteil einer deutschen Metropolregion handelt.
Muss ich eine Kurkarte erwerben?
Der Erwerb einer Kurkarte bzw. Kurtaxe für die Dauer Ihres Aufenthalts ist in Ahlbeck und den Dreikäserbädern obligatorisch. Wie und wo Sie diese am einfachsten erhalten, teilt Ihnen unser Vermittlungspartner mit.
Gibt es eine Mindestaufenthaltsdauer bzw. festgelegte An- und Abreisezeiten?
Eine etwaige Mindestaufenthaltsdauer im Haus Seebär ist saison- und belegungsabhängig und wird von unserem Vermittlungspartner bestimmt. Gleiches gilt für die mögliche Festlegung von bestimmten An- und Abreisetagen in der Hauptsaison. Der Grund hierfür ist eine effizientere Organisation, die den Zeit- und Kostenaufwand für Verwaltung, Reinigung etc. möglichst gering hält, um allen Gästen insgesamt niedrigere Nebenkosten zu ermöglichen.
Was tue ich, wenn ich einen Schaden verursache?
Falls Ihnen tatsächlich mal ein Missgeschick passiert und etwas zu Bruch geht, melden Sie es bitte umgehend unserem Vermittlungspartner, der sich dann wiederum ggf. mit uns in Verbindung setzt oder dafür sorgt, dass der Schaden behoben wird.
Was ist, wenn an der Ausstattung etwas fehlt oder kaputt ist?
Unsere Ferienwohnungen inklusive der Küchen sind mit den wesentlichen Gebrauchsgegenständen ausgestattet, die Sie während Ihres Aufenthalts benötigen. Zudem bemühen wir uns, die Ausstattung der Ferienwohnungen stets vollständig und funktionsfähig zu halten und kontrollieren dies auch regelmäßig. Dennoch kann es immer mal passieren, dass ein Gegenstand fehlt oder nicht mehr ausreichend funktionstüchtig ist. Bitte geben Sie dann unserem Vermittlungspartner Bescheid, und wir versuchen dann, Ersatz zu beschaffen. Sollte ein Einrichtungsgegenstand oder eine Leuchte kaputt sein, melden Sie dies bitte ebenfalls, so dass wir diese austauschen können.
Kann ich Wäsche waschen oder trocknen?
Eine Waschmaschine steht unseren Gästen zur Zeit leider noch nicht zur Verfügung. Sie können Badesachen und Handtücher im Sommer aber gern auf der Wäschespinne im Hof des Grundstücks aufhängen.
Ich möchte Bügeln oder Staubsaugen, geht das?
Sie haben Urlaub – aber wenn Sie meinen… 😉 In der Wirtschaftskammer im Dachgeschoss des Hauses stehen allen Gästen Bügelbrett und Bügeleisen zur Verfügung. Ebenso ein Staubsauger, Besen und Reinigungsmaterial.
Wie soll die Ferienwohnung hinterlassen werden?
Die Ferienwohnungen übergeben Sie bitte vor der Abreise besenrein und mit gesäuberter Kücheneinrichtung. Sämtlichen angefallenen Abfall können Sie in die dafür bereitgestellten Mülltonnen auf unserem Grundstück entsorgen. Bitte beachten Sie dabei die Vorgaben zur Mülltrennung.
Und wo gibt es nun die besten Fischbrötchen?
Kommt drauf an, wen Sie fragen und welche (Gesmchacks)Richtung Sie bevorzugen. Gehen Sie nämlich aus dem Haus Seebär und wenden sich nach links, gibt es gleich um die Ecke einen kleinen Fischladen, dessen Besitzer sich den Fisch morgens direkt bei den Fischern am Strand abholt. Wenden Sie sich aber nach rechts und gehen die paar Meter runter zur Promenade, liegt gleich linkerhand die neue „Alte Fischhalle“. Die wird von Uwe Krüger betrieben, einem der letzten Strandfischer zwischen Ahlbeck und Bansin. Dort können Sie während der Fangsaison den Fischern sogar selbst beim Ausnehmen, Netzeflicken und beim Räuchern zusehen.